Karfreitag - Opferaufruf der Landeskirche für die Aktion "Hoffnung für Osteuropa"

Wegen der aktuellen Corona-Krise und dem Ausfall der Gottesdienste ist das übliche Gottes-dienstopfer so nicht möglich ist.

Wir möchten Sie darüber informieren, dass für das landeskirchliche Karfreitagsopfer für die Aktion „Hoffnung für Osteuropa“ der Diakonie in Württemberg die Möglichkeit besteht, eine Kollekte durch Überweisung unter Angabe „Karfreitagsopfer“ auf eines der nachfolgenden Konten bei der Ev. Kirchengemeinde Herrenberg zu tätigen:
Kreissparkasse Böblingen; IBAN: DE28 6035 0130 0000 1329 23; BIC: BBKRDE6BXXX
oder Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg; IBAN: DE46 6039 1310 0000 1090 02; BIC: GENODES1VBH

> hier Informationen zum Opferzweck

 

Passion Jesu - Das Kreuz im Chorbogen der Stiftskirche

Warten auf den Ostermorgen

Kruzifix aus der Peterskirche Lienzingen

Kruzifix Peterskirche Lienzingen

Holz auf Jesu Schulter, von der Welt verflucht,
ward zum Baum des Lebens und bringt gute Frucht.
Kyrie eleison, sieh, wohin wir gehn.
Ruf uns aus den Toten, lass uns auferstehn.

Jürgen Henkys  Evang. Gesangbuch Nr. 97

segnender Christus Chorfenster Stiftskirche

Segnender Christus im Chorfenster der Stiftskirche

Christus ist auferstanden von den Toten.
Er hat den Tod durch den Tod überwunden
und denen, die im Grabe sind,
das Leben geschenkt.

Christus ist auferstanden!
Er ist wahrhaftig auferstanden!
Halleluja!

Aus dem orthodoxen Gottesdienst