Informationen der Evangelischen Kirchengemeinde Herrenberg

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, treten Sie einfach mit uns in  Kontakt.

Hier kommen Sie direkt zu Informationen rund um die  Stiftskirche.

500 Jahre Herrenberger Altar - Die Broschüre zum Jubiläumsjahr mit Terminen und Veranstaltungen

Eine bewegende Geschichte rankt sich um das Schaffen des Herrenberger Künstlers Jerg Ratgeb. Anlässlich der 500-Jahr-Feier zur Entstehung seines Herrenberger Altars ist ein vielfältiges Programm mit unterschiedlichsten Veranstaltungen und Angeboten entstanden, das auf verschiedene Art und Weise Zugang zum Schaffen und Werk des Künstlers gewährt.

Rückblick zur Verabschiedung von Pfarrer Karl-Adolf Rieker in den Ruhestand in der Stiftskirche am 2. Juni 2019

Zur Bildergalerie 

der Kirchenraum mit Blick auf die Orgel und die Empore

Mit einem Gottesdienst in der Stiftskirche um 10 Uhr begann der Festtag zur Wiedereinweihung der Spitalkirche am Sonntag, den 10. Februar 2019. Nach der "Überführung" des Lichtes von der Stiftskirche in die Spitalkirche schloss sich hier ein kleiner Festakt an, mit dem die Spitalkirche ihrer neuen Bestimmung übergeben wurde. Nähere Berichte, Informationen und Bilder finden sie hier.

In der Eröffnungswoche gibt es ein interessantes Veranstaltungsprogramm.
Zum Leitartikel von Dekan Eberhard Feucht zur Spitalkircheneröffnung im neuen Gemeindebrief Mitteilen.

Der "Mömpelgarder Altar" ist auf der Empore der Stiftskirche zu sehen

Nähere Infos auch zum Erwerb des Bildbandes zum Mömpelgarder Altar hier.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 15.06.19 | Welttag: Ein Platz für alle

    „Ein Platz für uns alle“ ist das Thema eines ökumenischen Gottesdienstes anlässlich des Welttages der Opfer von Flucht und Vertreibung am Samstag, 22. Juni, mit den Bischöfen July und Fürst in Heilbronn.

    mehr

  • 14.06.19 | Rottenburg als sicherer Hafen

    Zwölf deutsche Städte gründen in Berlin das Bündnis „Städte sichere Häfen", um aus dem Mittelmeer geretteten Flüchtlingen eine sichere Bleibe zu bieten. Aus Baden-Württemberg sind zwei Kommunen dabei.

    mehr

  • 14.06.19 | Top Aussichten und Trompetenklänge

    Die besten Aussichtspunkte, -plätze und -türme bieten die „Tage der Aussichten" in der Region Stuttgart. Auch Kirchtürme laden zur Aussicht in luftiger Höhe ein.

    mehr