Informationen der Evangelischen Kirchengemeinde Herrenberg

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, treten Sie einfach mit uns in  Kontakt.

Hier kommen Sie direkt zu Informationen rund um die  Stiftskirche.

Schwäbischer Benefizabend für die Spitalkirche mit Dr. Wolfgang Wulz am Mittwoch, 27. März um 20 Uhr

"Froschabschlecker, Stäpfelesrutscher, Philischter ond Kreuzköpf" unter diesem Titel steht der Schwäbische Benefizabend mit Dr. Wolfgang Wulz. Der Landeshistoriker erzählt an diesem Mundartabend auf spannende Weise unglaubliche Begebenheiten aus seinem Fundus als Spitznamenforscher und Autor. Der Eintritt ist frei - um eine Spende zugunsten der Spitalkirche wird gebeten. Nähere Infos finden sie hier.

Verleihung der Johannes-Brenz-Medaille an Fritz Hanßmann am 17.03.2019

Dekan Feucht überreicht die Brenz-Medaille an Fritz Hanßmann

Im Rahmen des Gottesdienstes am 17. März 2019 wurde Herrn Fritz Hanßmann von Dekan Eberhard Feucht im Namen des Landesbischofs Frank Otfried July die Johannes-Brenz-Medaille in Bronze verliehen. Die "Brenz-Medaille" gilt als eine besondere Auszeichnung und Würdigung für langjährige Verdienste im Ehrenamt für Kirche und Gemeinde.

Verabschiedung von Diakon Gerhard Berner am 17.02.2019 nach über 20 Dienstjahren in Kirchenbezirk und Kirchengemeinde

Mit einem feierlichen Gottesdienst in der Stiftskirche und mit einem anschließenden Festakt in der Spitalkirche wurde Diakon Gerhard Berner nach über 20 Jahren Dienst als Referent für Erwachsenenbildung und Gesellschaftsdiakonie in unserem Kirchenbezirk und in unserer Kirchengemeinde verabschiedet.
Gerhard Berner war gewissermaßen das "Gesicht" des Hauses der Begegnung und hat die Erwachsenenbildungsarbeit im Bezirk und in der Kirchengemeinde in den zurückliegenden 20 Jahren maßgeblich geprägt.

Ausführliche Informationen und Bilder von seiner Verabschiedung finden Sie hier.

der Kirchenraum mit Blick auf die Orgel und die Empore

Mit einem Gottesdienst in der Stiftskirche um 10 Uhr begann der Festtag zur Wiedereinweihung der Spitalkirche am Sonntag, den 10. Februar 2019. Nach der "Überführung" des Lichtes von der Stiftskirche in die Spitalkirche schloss sich hier ein kleiner Festakt an, mit dem die Spitalkirche ihrer neuen Bestimmung übergeben wurde. Nähere Berichte, Informationen und Bilder finden sie hier.

In der Eröffnungswoche gibt es ein interessantes Veranstaltungsprogramm.
Zum Leitartikel von Dekan Eberhard Feucht zur Spitalkircheneröffnung im neuen Gemeindebrief Mitteilen.

Spitalkirche - Infos und Bilder zum Baufortschritt

Mit dem Umbau der Spitalkirche geht es stetig voran. Auf dem Bild sehen Sie die "Türme" der neuen Lüftungsanlage. Weitere Bilder gibt es auf der Spitalkirchenhomepage.

Der "Mömpelgarder Altar" ist auf der Empore der Stiftskirche zu sehen

Nähere Infos auch zum Erwerb des Bildbandes zum Mömpelgarder Altar hier.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 21.03.19 | Für ein Europa der Menschenwürde

    Die Gründung zweier europäischer Synoden fordert Landesbischof Frank Otfried July. In der einen sollen Vertreter evangelischer Kirchen zusammenkommen, in der anderen Delegierte aus allen Kirchen Europas, sagte der Bischof 21. März in Stuttgart in seinem Bericht vor der württembergischen Landessynode.

    mehr

  • 21.03.19 | Hilfe für Mosambik

    Die Diakonie Katastrophenhilfe hat nach dem Zyklon „Idai“ in Mosambik zu Spenden für die Opfer aufgerufen. Das Hilfswerk hat nach eigenen Angaben 100.000 Euro für Soforthilfemaßnahmen zur Verfügung gestellt.

    mehr

  • 20.03.19 | „Einzigartige Geschöpfe Gottes“

    Die Diakonie Württemberg hat anlässlich des Welt-Down-Syndrom-Tags am 21. März auf problematische Folgen des vorgeburtlichen Bluttests auf Trisomie 21 und weitere Chromosomenbesonderheiten hingewiesen.

    mehr